Ablauf einer Tankreinigung
 
So funktionierts Schritt für Schritt:
 
 

1. Ihre Heizung wird abgeschaltet um eine provisorische Notversorgung anzuschließen. (Die Heizung kann so während der Reinigung in Betrieb bleiben).

2. Schrauben des Domschachts werden geöffnet. Leitungen und Armaturen werden abgeschraubt.

3. Das Restöl wird aus dem Tank gepumpt, gefiltert, und in unserem Tankwagen zwischengelagert.

4. Der Monteur steigt in den Tank und reinigt die Tankwände.

5. Der Tank wird vom Ölschlamm befreit. und getrocknet.

6. Der Tank wird auf Korrosion überprüft.

7. Der Monteur steigt wieder aus dem Tank, um Deckel und Armaturen wieder zu montieren.

8. Ihr gereinigtes Heizöl wird wieder in den Tank gepumpt.

9. Ihre Heizung wird wieder an der Tankanlage angeschlossen.

10. Ein schriftlicher Bericht über den Zustand Ihrer Tankanlage wird für Sie erstellt.

 

     
     
     
Zurück